Behandlung nur nach aktuell gültiger Corona-Schutzverordnung.

Der Hund ist ein Lauftier - Körper und Geist benötigen Bewegung, um gesund und ausgeglichen zu sein.



Ist diese Bewegung durch Erkrankungen, Blockaden oder Fehlstellungen des Bewegungsapparates, Operationen oder altersbedingte Plobleme nicht mehr möglich, kann die Physiotherapie einen Teil zur Gesunderhaltung des Hundes beitragen.

Ich stelle Ihrem Hund mein Wissen und meine Fähigkeiten zur Verfügung und erstelle einen Übungsplan für Sie zu Hause.

Mit Hilfe von Physiotherapie, Akupunktur, Osteopathie und dem Schwimmtraining, unterstützen wir Ihren Hund dabei schnell wieder fit zu werden.



Wir freuen uns auf Sie und Ihren Hund!